Sie haben Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

info@carolin-bahr.de

 

 

Kontakt mit Handy scannen (VCard)

Kontaktieren Sie mich über...

PABI ermöglicht eine einfache und solide Instandhaltungs-kostenprognose und unterstützt bei der Personalplanung.

 

Ein Excel-Tool oder eine standalone Softwarelösung unterstützen die Anwendung.

Informieren Sie sich hier über das PABI-Verfahren

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Vorträge

09 / 2020          vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Dortmund
Vorausschauende Instandhaltungsplanung und –budgetierung mit dem PABI-Verfahren – in der Umsetzung am Beispiel der Stadt Münster, eintägiges Seminar gemeinsam mit Dr. Ingo Deitmer

09 / 2020          Bundesfachtagung Betreiberverantwortung, Fulda 2020
Die neue GEFMA RL 270 zur Ressourcenbemessung im FM; Teil 1: Budget- und Personalbedarf für den Gebäudebetrieb in Abhängigkeit von Qualitätsstufen und Regionalfaktoren

01 / 2020          Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht, Berlin
„Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen im öffentlichen Bauen und Bauunterhalt“, Mehrere Beiträge zum Thema Lebenszykluskostenberechnung im Rahmen des zweitägigen Seminars, Berlin

11 / 2019          BPPP Jahrestagung 2019, Berlin
Vortrag im Rahmen der Präsentation und Podiumsdiskussion der bundesweit bislang umfangreichsten PPP-Evaluierungsarbeit
Instandhaltung: Personalbedarf, Budget und Qualitätsstufen“, Berline 2019

11 / 2019           Internationaler Facility Management Kongress 2019, TU Wien
„Methoden zur Ermittlung des Ressourcenbedarfs zum Instandhalten und Betreiben von Gebäuden und technischen Anlagen“, Wien, Österreich 2019

09 / 2019           Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht, Berlin
„Vorausschauende Instandhaltungsplanung und –management öffentlicher Gebäude“, mehrere Beiträge zum Thema Instandhaltungskostenplanung im Rahmen des zweitägigen Seminars, Frankfurt

07 / 2019          Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht, Berlin
„Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen im öffentlichen Bauen und Bauunterhalt“, Mehrere Beiträge zum Thema Lebenszykluskostenberechnung im Rahmen des zweitägigen Seminars

06 / 2019          Moderation des Thementisches „Personalmanagement und Digitalisierung“ im Rahmen der Veranstaltung „Treffpunkt FM“ von DER FACILITY MANAGER, TÜV SÜD Advimo und M.O.O.CON, München

05 / 2019          vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Mannheim
Vorausschauende Instandhaltungsplanung und –budgetierung, eintägiges Seminar

01 / 2019          Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht, Berlin
„Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen im öffentlichen Bauen und Bauunterhalt“, Mehrere Beiträge im Rahmen des zweitägigen Seminars

10 / 2018          "Praxisdialog Kommunale Immobilien" im Rahmen der VKIG-Herbsttagung, Jena
„Personalbemessung im FM – erste Ergebnisse aus dem GEFMA Arbeitskreis“

06 / 2018          GEFMA-Tag Baden-Württemberg zum Thema Personal 4,0 im FM, Rottweil
„Personalbemessung“

06 / 2018          CEB-Kongress: Keep it BIMple – Digital Planen, Bauen und Betreiben
"BIM und Facility Management – Mehrwerte und Potentiale"

06 / 2018           ATA Tagung, Kiel 2018
„Personalbemessung im FM – erste Ergebnisse aus dem GEFMA Arbeitskreis“

04 / 2018          Fachsymposium Personalbemessung und Recruiting im FM der Zeitschrift DER FACILITY MANAGER, Berlin
„Personalbemessung im FM

02 / 2018           INservFM Kongress, Frankfurt 2018
„Personalbemessung im FM – erste Ergebnisse aus dem GEFMA Arbeitskreis“

01 / 2018          Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht, Berlin
„Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei öffentlichen Bau- und Sanierungsvorhaben“, Mehrere Beiträge im Rahmen des zweitägigen Seminars

09 / 2017          vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., München
Vorausschauende Instandhaltungsplanung und –budgetierung, eintägiges Seminar

07 / 2017          Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht, Berlin
„Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen im öffentlichen Bauen und Bauunterhalt“, Mehrere Beiträge im Rahmen des zweitägigen Seminars

03 / 2017            vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., HAnnover
Vorausschauende Instandhaltungsplanung und –budgetierung, eintägiges Seminar

01 / 2017            Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht, Berlin
„Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei öffentlichen Bau- und Sanierungsvorhaben“, Mehrere Beiträge im Rahmen des zweitägigen Seminars

11 / 2016          vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Berlin
Vorausschauende Instandhaltungsplanung und –budgetierung, eintägiges Seminar

10 / 2016          vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Köln
Vorausschauende Instandhaltungsplanung und –budgetierung, eintägiges Seminar

06 / 2016          Fachsymposium Personalbemessung im FM der Zeitschrift DER FACILITY MANAGER, Frankfurt
„Berechnungsmethoden zur Bestimmung des Personalbedarfs und der Kosten für das Instandhalten technischer Anlagen“

03 / 2016          vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Stuttgart & Frankfurt
„Kommunale Instandhaltungsbudget bestimmen und Maßnahmen sinnvoll Planen – Grundlagen, Anwender-Tools und Praxisbeispiele“, jeweils eintägiges Seminar

02 / 2016          INservFM Kongress, Frankfurt 2016
„Reichen die verfügbaren Ressourcen zum Betreiben der TGA? Kapazitätsuntersuchung an der Uni Bonn“

11 / 2015          Fachsymposium Personalbemessung im FM der Zeitschrift DER FACILITY MANAGER, Berlin
„Berechnungsmethoden zur Bestimmung des Personalbedarfs und der Kosten für das Instandhalten technischer Anlagen“

10 / 2015          i²fm Kommunaldialog Personalbemessung & Betreiberverantwortung II, Oberhausen
„Vorstellung der aktuellen Untersuchung der Finanz- und Personalressourcen zum Betreiben der TGA“

07 / 2015          Vortrag im Rahmen der EEA-Tour der Gemeinde Walzbachtal, Sinsheim
„Kommunales Gebäudemanagement – Lebenszyklusbetrachtung und Instandhaltungsplanung“

04 / 2015          Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH (AWI), Stuttgart
„Facility Management“, eintägiges Seminar zum Immobilienfachwirt (IHK)

09 / 2014          VNW Arbeitstagung 2014 – Verband norddeutsche Wohnungsunternehmen e.V., Lübeck
„Instandhaltungskosten als Teil der Lebenszykluskosten“

05 / 2014           Veranstaltung der Innovationsallianz der Technologie Region Karlsruhe
„Bauen in der Zukunft – Potentiale der Bau- und Gebäudetechnik sowie des Gebäudebestandes“

07 / 2014           Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH (AWI), Stuttgart
„Facility Management“, eintägiges Seminar zum Immobilienfachwirt (IHK)

04 / 2014          Infoma Anwendertreffen 2014, Fulda
„Planung von Instandhaltungskosten zum Werterhalt öffentlicher Immobilien“

04 / 2014           vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Leipzig
„Kommunale Immobilien: Budgetorientiertes Instandhaltungsmanagement – Grundlagen und Umsetzung in die Praxis“, eintägiges Seminar

03 / 2014           Forum Gebäudemanagement 2014,  Hannover
“Werkzeuge zur Kosten- und Personalbudgetbemessung für die Instandhaltung technischer Anlagen“

03 / 2014           vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Hamburg
„Kommunale Immobilien: Budgetorientiertes Instandhaltungsmanagement – Grundlagen und Umsetzung in die Praxis“, eintägiges Seminar

02 / 2014             vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., München
„Kommunale Immobilien: Budgetorientiertes Instandhaltungsmanagement – Grundlagen und Umsetzung in die Praxis“, eintägiges Seminar

02 / 2014           vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Hannover
„Kommunale Immobilien: Budgetorientiertes Instandhaltungsmanagement – Grundlagen und Umsetzung in die Praxis“, eintägiges Seminar

02 / 2014           vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Dortmund
„Kommunale Immobilien: Budgetorientiertes Instandhaltungsmanagement – Grundlagen und Umsetzung in die Praxis“, eintägiges Seminar

01 / 2014             vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Leinfelden-Echterdingen
„Kommunale Immobilien: Budgetorientiertes Instandhaltungsmanagement – Grundlagen und Umsetzung in die Praxis“, eintägiges Seminar

01 / 2014           vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Frankfurt
„Kommunale Immobilien: Budgetorientiertes Instandhaltungsmanagement – Grundlagen und Umsetzung in die Praxis“, eintägiges Seminar

11 / 2013           Internationaler Facility Management Kongress 2013, TU Wien, Wien, Österreich 2013
„Kosten für das Betreiben von technischen Anlagen“

11 / 2013           Strategietage für die Immobilienwirtschaft, Eltville am Rhein
„Lebenszykluskosten: Ein Schlüssel für nachhaltige Bestandsplanung“

04 / 2013           Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH (AWI), Stuttgart
„Facility Management“, eintägiges Seminar zum Immobilienfachwirt (IHK)

04 / 2013           ATA Tagung, Konstanz 2013
"TGA-Kosten Betreiben - Die neue AMEV Richtlinie"

03 / 2013           Fachveranstaltung der Reality Consult zum Thema Lebenszykluskosten-Optimierung in der Immobilienwirtschaft, Frankfurt 2013
„Normen, Richtlinien und Systematik hinter dem Trend-Begriff“

02 / 2013           Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH (AWI), Stuttgart
„Facility Management“, eintägiges Seminar zum Immobilienfachwirt (IHK)

12 / 2012           Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH (AWI), Stuttgart
„Facility Management“, eintägiges Seminar zum Immobilien-Ökonom/in (GdW)

09 / 2012           GLT Anwendertagung, Wuppertal 2012
„Kosten für das Betreiben von Technischen Anlagen

09 / 2012           Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH (AWI), Stuttgart
„Facility Management“, eintägiges Seminar zum Immobilienfachwirt (IHK)

09 / 2012          Facility Management Summer School 2012, Technische Universität Kaiserslautern, Kaiserslautern 2012
„Management von Immobilienbeständen“

05 / 2012           GEFMA Lounge Rheinland-Pfalz/Saarland, Saarbrücken 2012
„Nachhaltiges Bau- und Immobilienmanagement als Basis für optimale Betriebskosten“,

03 / 2012           Facility Management Messe und Kongress, Frankfurt 2012
„Kostenplanung für das Betreiben von technischen Anlagen“

02 / 2012          Evangelische Landeskirche in Baden, Vortrag im Rahmen der Hearings zum Thema Demographische Veränderungen - Entwicklung von Steuerungsinstrumenten, Karlsruhe 2012 :
„Kirchliche Gebäude aus der Sicht des Facility Managements“

11 / 2011          Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH (AWI), ); KVJS Flehingen
Facility Management, eintägiges Seminar zum Immobilien-Ökonom/in (GdW)

10 / 2011          LVR-Fachtagung „Management Nachhaltiges Bauen“ – Von der Theorie zur Praxis und vom Projekt ins Portfolio, Köln 2011
„Instandhaltungsplanung von Bestandsbauten“

04 / 2010          Runder Tisch “nachhaltiges Bauen”, Berlin 2010
„Lebens- und Nutzungsdauer von Bauteilen“

10 / 2009          International ECCE Conference: Current State and Challenges for Sustainable Development of Infrastructure; EUROINFRA 2009, Helsinki 2009
“Validation of Maintenance Cycles for Public Buildings”

09 / 2009          Facility and Infrastructure Management Symposium 2009, Bellville Campus, Cape Peninsula University of Technology, South Africa
“Preservation of public buildings”

09 / 2009          South African Housing Conference 2009; Sustainable alternative Technologies, Swakopmund, Namibia
“Research on maintenance – A contribution to sustainable housing”

06 / 2009          6. Fachsymposium Gebäude & Hygiene, Karlsruhe, Forschungszentrum Karlsruhe / KIT, Deutscher Fachverband für Luft- und Wasserhygiene e.V. „Facility Management im Forschungszentrum Karlsruhe“

04 / 2009          Facility Management Messe und Kongress, Frankfurt 2009
„Berechnung der Instandhaltungsaufwendungen von Altbauten“

11 / 2008          Internationaler Facility Management Kongress 2008, TU Wien, Wien, Österreich 2013
„Instandhaltung von Bestandsgebäuden – Ein Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz“

11 / 2008          Die e-fm Tage 2008, Informationslogistik für das strategische und operative Facility- und Immobilienmanagement, Basel.
„Instandhaltungsbedarf von Bestandsgebäuden- Ergebnisse einer Lebenszyklusanalyse“

10 / 2008          5. Fachsymposium Gebäude & Hygiene, Karlsruhe, Forschungszentrum Karlsruhe / KIT, Deutscher Fachverband für Luft- und Wasserhygiene e.V.
„Nachhaltigkeit – eine Chance für das Facility Management?“

06 / 2008          EFMC 2008 European Facility Management Conference 2008, Manchester, GB
“Identification of building- and usage-dependent parameters with significant impact on maintenance expenditure via lifecycle analysis”

05 / 2008          Internationales Facility Management Symposium 2008, Frankfurt
„Innovative Instandhaltungsstrategien als Beitrag zum nachhaltigen Facility Management“

05 /2008           Facility Management Messe und Kongress, Frankfurt
„Planung von Instandhaltungskosten“, Mai 2008

01 /2008           Kufsteiner Facility Management Gespräche 2008, Kufstein, Österreich
„Instandhaltung – Aus wirtschaftlicher Sicht ein Muss!“, Januar 2008

06 / 2007          EFMC 2007 European Facility Management Conference (EuroFM), Zürich,
"Analysis of existing calculation methods for maintenance costs via real data comparison"

10/ 2006           Internationales Seminar - Facility Management, Sofia, Bulgarien;
„Lebenszyklusorientierte Instandhaltung von Bestandsgebäuden - Beispiele aus dem Forschungsprojekt BEWIS

09 / 2006          Internationales Facility Management Symposium 2006, Karlsruhe;
„Lebenszykluskostenabschätzung als Grundlage für PPP-Projekte“

08 / 2006          IFMA Regionalkreis Rhein-Ruhr, Düsseldorf;
“Rückwirkende Untersuchung von realen Lebenszyklusdaten am Beispiel von Schul- und Büroimmobilien / Forschungsprojekt BEWIS“

03 / 2006          EFMC 2006 European Facility Management Conference 2006, Frankfurt;
“Untersuchung von realen Lebenszykluskosten als Basis für zukünftige PPP-Projekte im Schulbau”

10 / 2005          Postgraduate Training Course, Strategic Facility Management and Facility Management in Hospitals;
“Benchmarking im Facility Management”

09 / 2003          MFS – Kongress 2003, Basel
„Optimierung der Facility Management Leistungen staatlich genutzter Immobilien“